Anette Schimmel-Holst • Tel. 041 41 - 660 421 • Harsefelder Straße 16 • 21680 Stade  

„Ungute“ Tage gehören zum Leben. Krisen treten im allgemeinen immer dann auf, wenn uns ein ungünstiges Verhaltens- oder Denkmuster keine guten Dienste mehr leistet. Wenn die Krise überhand nimmt, wenn Depressionen, Grübeleien, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen und Ängste zur Handlungsunfähigkeit verdammen, wünscht man sich, zu einer gesunden Lebenseinstellung zurückzukehren. Auch wenn Sie es sich derzeit nicht vorstellen können – Ihre Lebensqualität kann wieder steigen!

Ziele der Kurzzeit-Therapie bzw. des -Coachings können z. B. sein:


  • Energie gewinnen
  • emotionale Krisen bewältigen
  • Blockaden lösen
  • störende Gewohnheiten ablegen
  • Verhalten ändern
  • das Selbstwertgefühl stärken
  • Ängste angehen
  • eine neue Basis schaffen
  • die Persönlichkeit weiterentwickeln, sich "neu ordnen"
  • zu einer Entscheidung finden
  • Gesund werden und sich vom Schmerz erholen
  • Klarheit schaffen
  • .........und was ist Ihr persönliches Thema?

 

Vielleicht fühlen Sie sich auch einfach nicht wohl in Ihrer Haut. Irgendetwas ist unstimmig, zwar wage erkennbar, aber für Sie nicht klar zu formulieren. In einer solchen Situation unterstütze ich Sie dabei, wieder Zugang zu sich, Ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten finden. Und wieder Ihre Lebensimpulse zu fühlen. Mit der Hypnosetherapie steht Ihnen ein effektives Instrument zur Überwindung von Krisen zur Verfügung. Jede Sitzung beinhaltet das Gespräch und die darauf abgestimmte hypnotische Intervention. Die Anzahl der Sitzungen sowie die Honorarhöhe besprechen wir im kostenfreien Orientierungsgespräch. Über die genaue Vorgehensweise informieren Sie sich gern unter dem Menüpunkt „PHILOSOPHIE“.


direkt zum Kontaktformular